12. Dezember 2018
Startseite
SPD Steinhagen
Klaus Besser
SPD Fraktion
Georg Fortmeier - für den Altkreis im Landtag
Kommunalwahlen am 25.05.2014
Ihre Wünsche für Steinhagen
Kontakt
SPD-Mitglied werden!
Links zu interessanten Seiten
Mit besten Empfehlungen
Meldungsarchiv
Sitemap
Interne Suchmaschine
GEMEINDERATSWAHL 2014
Unsere Wahlaussagen für Steinhagen

Gemeinsam mit Klaus Besser im Team – die Wahlaussagen der SPD Steinhagen zur Kommunalwahl 2014


Sichere Arbeitsplätze – Gesunde Finanzen

In der Gemeinde Steinhagen hat die Zahl der versicherungspflichtigen Beschäftigten einen Höchststand erreicht. Wir haben ein solides finanzielles Fundament und damit Gestaltungsspielräume zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger. Die letzten Kredite wurden vor über zehn Jahren für den Bau des Gymnasiums aufgenommen. Seither investiert die Gemeinde ohne neue Kredite und tilgt gleichzeitig Altschulden. Die Gemeindeverwaltung ist ein moderner Dienstleister. Wir nehmen die Herausforderung des demografischen Wandels an.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• nachhaltige Investitionen ohne Kreditaufnahme
• Bereitstellung von Gewerbeflächen, um Unternehmen und Arbeitnehmern Perspektiven zu bieten
• stabile, verträgliche Steuern und Gebühren, faire Energiepreise
• verantwortlichen Einsatz der Gemeindegelder zum Wohle der Menschen in Steinhagen
• weiteren Schuldenabbau


Gemeindeentwicklung

A33: Belastung mindern – Wohnqualität verbessern

Den Bau der A33 auf dieser katastrophalen Trasse haben wir nicht verhindern können. Jetzt müssen wir die negativen Auswirkungen mindern und erkennbare Chancen nutzen.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• Lärmschutz an der A33 und deren Zubringern
• Rückbau der B 68
• Verlangsamung des Verkehrs auf den zubringenden Straßen durch Kreisverkehre
• Sicherheit der schwächeren Verkehrsteilnehmer während und nach der Bauphase

Entwicklung der Ortsteile

Wir arbeiten an dem Handlungskonzept für unsere Ortsmitte. Ein Bürgerpark am Dorfteich wird entstehen und die gesamte Mitte, inklusive Marktplatz, neu gestaltet. Die Aufenthaltsqualität, Attraktivität und Infrastruktur sollen stetig verbessert werden. Das will die SPD gemeinsam mit Klaus Besser im Team zusammen mit den in Steinhagen lebenden Menschen tun. Wir setzen auf Bürgerengagement, um Entscheidungen auf eine breite Basis zu stellen. Das gilt selbstverständlich genauso für unsere Ortsteile Amshausen und Brockhagen. Der Einsatz der dort engagierten Menschen für ihr Wohnumfeld findet unsere volle Unterstützung.

Wohnen

Die Veränderungen der Gesellschaft bringen auch andere Anforderungen an das Wohnen mit sich. Es gibt einen Trend zu Singlewohnungen für Jung und Alt, die natürlich auch bezahlbar sein müssen. In Steinhagen sind stets Neubaugebiete ausgewiesen worden, um besonders jungen Familien ein Angebot machen zu können. Inzwischen stellen aber auch Altbauten eine attraktive Alternative dar.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• Erstellung und Umsetzung eines Wohnraumkonzeptes für Steinhagen, z. B. Mietwohnungsbau mit großen und kleinen Wohnungen an der Langen Straße
• Fortführung der finanziellen Unterstützung für junge Familien im Projekt „Jung kauft Alt“

Ökologie und Klimaschutz

Zurzeit wird für Steinhagen das erste Klimaschutzkonzept erarbeitet. Die SPD hat bereits vor Jahren den Vorranggedanken für den Klimaschutz bei den Investitionen eingebracht und sieht die Gemeinde in einer Vorbildfunktion. Am Hilterweg entsteht eine Klimaschutzsiedlung, für die sich erfreulich viele Familien und auch Investoren begeistern können.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• die Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes
• Renaturierung von Bachläufen (z.B. Jückemühlenbach)
• gute Rahmenbedingungen für die Freiwillige Feuerwehr


Beste Bildung und Betreuung für alle Kinder

Kindertagesstätten und Schulen

Voraussetzung für eine moderne, familienfreundliche Gemeinde sind ausreichende, bedarfsdeckende Angebote in den Kindertagesstätten. Die Schullandschaft muss sich an den Wünschen der Familien orientieren und für alle Kinder offen sein, darum stehen wir zum Schulkompromiss der Landes NRW. Wir wollen für alle Kinder gleiche Zukunfts- und Bildungschancen.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• ausreichende Plätze in den KiTas für alle Kinder
• vorbildlich ausgestattete Schulen, die alle im Ganztag geführt werden
• bezahlbare, gesunde Mittagsversorgung durch unsere Mensa
• jährliche Befragung der Grundschuleltern zu ihren Wünschen an die weiterführenden Schulen
• jährliche Fortschreibung der Schulentwicklungsplanung
• Inklusion an unseren Schulen


Familien stärken – Generationen verbinden

Kinder, Jugendliche und Familien

Wir nehmen unsere Verantwortung für Kinder und Jugendliche in Steinhagen ernst. Das umfasst Hilfsangebote an Familien, Unterstützung der Schulen und Freizeitangebote. Inklusion hört bei uns nicht an den Schulen auf.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• Unterstützung des Besuchsdienstes für Neugeborene
• Windelgeld
• Fortführung der Schulsozialarbeit und der aufsuchenden Sozialarbeit in vollem Umfang
• Angebote in den Familienzentren
• gute Ausstattung des Jugendzentrums und des Spielmobils
• tolle Spielplätze in allen Wohngebieten
• die Ferienspiele
• die Umsetzung der Zielvereinbarungen zum Familienaudit
• Entwicklung konkreter Schritte aus dem Integrationskonzept

Senioren

In den letzten Jahren ist in Steinhagen eine gute, seniorengerechte Infrastruktur entstanden. Wir bieten hohe Lebensqualität für ein selbst gestaltetes Alter. Dazu gehören Altenwohnungen, betreutes Wohnen und Pflege.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• seniorengerechtes Wohnen auch in den Ortsteilen Amshausen und Brockhagen
• die Unterstützung von Seniorenbeirat und Sozialverbänden
• den Erhalt des Anruf-Sammel-Taxis (AST)
• Qualifizierte Wohn- und Pflegeberatung
• Zuschüsse zu Abfallgebühren bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit
• Unterstützung des öffentlichen Nahverkehrs, denn schließlich muss die Ortsmitte auch für alle Senioren erreichbar sein.

Gesundheit

Steinhagen verfügt für eine Gemeinde dieser Größenordnung über eine hervorragende ambulante medizinische Versorgung mit Fachärzten und Allgemeinmedizinern. Dies muss auch in Zukunft so bleiben.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• eine – mit der verantwortlichen Kassenärztlichen Vereinigung und dem Land NRW – sicherzustellende Hausarztversorgung (Allgemeinmediziner)
• einen – mit dem Kreis Gütersloh umzusetzenden – schnellen, ortsnahen Rettungsdienst


Ehrenamt, Sport und Kultur weiter fördern

Steinhagen hat hervorragende Sportstätten in allen Ortsteilen. In Brockhagen wird in diesem Jahr eine komplett neue Anlage für eine Million Euro entstehen. Unser Hallenbad wird um ein Becken erweitert, um allen Steinhagenern ein Angebot machen zu können. In Amshausen nehmen wir uns des „Jugendheims“ an.
Wir haben vielfältige kulturelle Angebote und werden in Kunst im öffentlichen Raum investieren.

Die SPD steht gemeinsam mit Klaus Besser im Team für

• kostenlose Nutzung der Sportstätten für die Vereine
• Förderung des Jugendarbeit der Sportvereine
• Schwimmunterricht für alle Kinder
• Unterstützung des Kulturwerks
• Gemeindliche Kulturtage











Dokumente:
Gemeinderatswahl-Wahlaussagen-2014


Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche
Copyright 2018 SPD Steinhagen. Realisiert mit nrwspd.net. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. RSS-Feed. Impressum